15.10.2020

Brandenburger Glückssträhne im Spiel 77

Potsdam und Templin räumen ab

Regenbogen Glück

Erneut hat das Glück zwei Brandenburger Lottospielende getroffen. In der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde bei der Ziehung am Mittwoch groß abgeräumt. Mit sechs richtigen Endziffern geht der Gewinn von 77.777 Euro in die Uckermark nach Templin. Ein weiterer, in Potsdam eingereichter Tippschein, erzielt mit fünf richtigen Endziffern 7.777 Euro. 

Die Zusatzlotterie Spiel 77 kann auf jedem LOTTO 6aus49-, Eurojackpot- TOTO und GlücksSpirale-Schein angekreuzt werden und sorgt für zusätzliche Gewinnchancen. Die Grundlage für die Gewinnermittlung bei Spiel 77 ist die Spielscheinnummer. Bei jeder Ziehung am Mittwoch und Samstag wird eine siebenstellige Gewinnzahl gezogen. Gewonnen hat man bereits, wenn die letzte Ziffer der Spielscheinnummer mit der gezogenen Gewinnzahl übereinstimmt. Bei jeder weiteren Übereinstimmung der Endziffern erhöht sich entsprechend der Gewinnbetrag.

Ihre Ansprechpartnerin:

Unternehmenskommunikation Lotto Brandenburg

Kristin Lehmann

Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 331 6456-622

E-Mail
Mit Eurojackpot zu jedem Outfit das passende Auto

Zu jedem Outfit das passende Auto? Die Chance auf dein Traumleben! Jeden Freitag.

Gibt's nicht war gestern

Jetzt tippen