Lotto Brandenburg Lotto Brandenburg LOTTO 6aus49 KENO Eurojackpot Spiel77 SUPER 6 Plus 5 GlücksSpirale
Neue allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir bitten Sie die neuen AGB aufmerksam zu lesen und zu bestätigen.

??? page.pages.migration.headline ???

??? page.pages.migration.text ???

Neues Passwort vergeben

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie das Ihnen zugesandte Passwort hier zu ändern.

 
 
 
Abbruch

LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH schreibt den Kunstpreis Fotografie 2020 aus

Potsdam, 28. Januar 2020. Ab sofort können sich Künstlerinnen und Künstler aus Brandenburg und Berlin um den Kunstpreis Fotografie 2020 bewerben. Ausgelobt werden Preisgelder im Gesamtwert von 20.000 Euro.

Modalitäten

Die Ausschreibung richtet sich an Fotografinnen und Fotografen sowie bildende Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz in Brandenburg oder Berlin. Die eingereichten Arbeiten der Bewerbenden sind in ihrer künstlerischen Umsetzung an kein vorgegebenes Thema gebunden.
Vergeben wird ein Kunstpreis in Höhe von 10.000 Euro (nicht aufteilbar) sowie ein weiterer Kunstpreis in Höhe von 10.000 Euro oder zwei Förderpreise in Höhe von jeweils 5.000 Euro.

Die von der Fachjury ermittelten Gewinnerarbeiten werden im August in einer gemeinsamen Ausstellung im Kunstraum Potsdam präsentiert.

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 31. März 2020.

Jury

Für die Jury konnte Lotto Brandenburg erneut Ulrike Kremeier, Direktorin Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Manfred Paul, freier Fotograf und Künstler sowie Dr. Jeannette Stoschek, Chefkuratorin Grafische Sammlung und stellv. Direktorin des Museums der bildenden Künste in Leipzig, gewinnen.

„Wir möchten mit unserem Kunstpreis die vielfältigen Arbeiten der Kunstschaffenden im Raum Brandenburg und Berlin fördern. Durch Kunst spricht die Vergangenheit zu uns und Künstler tragen mit ihren Werken ein Stück Gegenwart in die Zukunft. Jedes Jahr erhalten wir zahlreiche spannende Fotoarbeiten. Auf die Ausstellung der Preisträgerarbeiten freue ich mich jedes Jahr erneut“, äußert sich Anja Bohms, Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH, zur Initiative.

Die vollständigen Ausschreibungsmodalitäten sind auf der Internetseite www.kunstpreis-fotografie.de veröffentlicht. Diese können auch direkt bei Lotto Brandenburg angefordert werden: LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH, Steinstraße 104-106, 14480 Potsdam oder per E-Mail über [email protected].

______________________________________________________________ 

Zu den Preisträgern der Sparte Fotografie gehörten u. a. Frank Gaudlitz, Oliver Kern, Ute und Werner Mahler, Göran Gnaudschun, Ingar Krauss, Rudi Meisel, Arwed Messmer, Rainer Sioda und Sven Gatter, Johanna-Maria Fritz. Im Jahr 2019 ging der Kunstpreis Fotografie an Katrin Streicher. Förderpreise erhielten Inga Alice Lauenroth und Hannes Jung.  

 

Verantwortungsvoll spielen

Spiel mit Verantwortung

Wir stehen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Glücksspiel. Dies dokumentieren wir im Spiel- und Beratungsangebot, in der Spiel- und Gewinnabwicklung, in der Werbung und im Kundenkontakt. Sicherheit und Seriosität haben für uns Priorität.

mehr

Zusammenarbeit mit der BZgA

Weitere Informationen und Aufklärung über die Themen Glücksspiel und Glücksspielsucht finden Sie auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

mehr