Wir fördern Partner und Projekte

Förderung: Logo des DRK
Förderung: Logo der Paritätischen Arbeiterwohlfahrt
Förderung: Logo der Caritas
Förderung: Logo der AWO Brandenburg
Förderung: Logo des Landesfeuerwehrverbands Brandenburg e. V.
Förderung: Logo des LSB e. V.
Förderung: Logo des Märkischen Turnerbundes - MTB
Förderung: Logo Turbine Potsdam e. V.
Förderung: Logo SV Babelsberg 03 e. V.
Förderung: Logo 1. FC Energie Cottbus e. V.
Förderung: Logo Potsdam Royals e. V.
Förderung: Logo UJKC e. V.
Förderung: Logo des KSC ASAHI Spremberg e. V.
Förderung: Logo Netzhoppers e. V. Königs Wusterhausen
Projekt: Logo des rbb-Laufs
Projekt: Logo des Schlösserlaufs
Förderung: Logo der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Förderung: Logo Optikpark Rathenow
Förderung: Logo MAZ Augenblicke 2020
Projekt: Logo Schöllerfestspiele
Förderung: Der BB RADIO HörerHelden-Award

TOP-Thema in der Projektförderung

Glocken im Geläut

Neue Kirchenglocken in Schwedt

Lottomittel für hörbare Kirche

Die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt ist im Schwedter Stadtbild ein Hingucker. Der 56 Meter hohe Turm überragt die meisten anderen Gebäude der Oderstadt und konnte nach schwerer Zerstörung im zweiten Weltkrieg wieder hergerichtet werden. Nur die Akustik des neugotischen Gotteshauses lässt zu wünschen übrig: seit mehr als 100 Jahren verfügt die Kirche nicht über Glocken, da diese am Ende des ersten Weltkrieges für Kriegsgeräte eingeschmolzen wurden. 

Das soll sich nun ändern. Finanzministerin Katrin Lange überreichte der Pfarrgemeinde einen symbolischen Lottomittelscheck über 24.000 Euro für ein neues Glockengeläut. Damit ist die Kirche bald nicht mehr nur sichtbar, sondern auch hörbar. Insgesamt kosten die Wiederbeschaffung, das Gießen und der Einbau fast 179.000 Euro. Gegossen wurden die vier neuen Glocken bereits von der Glockengießerei Petit & Gebr. Edelbrock im Münsterland. Die Traditions-Firma, die 1690 gegründet wurde, hatte bereits das Schwedter Geläut vor mehr als 100 Jahren gefertigt. Noch in diesem Jahr sollen die Glocken in Schwedt wieder läuten.

Weitere Projekte des Landes Brandenburg

Kulturförderung

Lottomittel für literarische Kammerkonzerte

Mit 10.000 Euro aus Lottomitteln unterstützte das Brandenburger Kulturministerium literarische Kammerkonzerte zum Jubiläum "1700 Jahre jüdisches Leben in Brandenburg".  

Die Veranstaltungen liefen drei Tage und vermittelten vielfältige jüdisch-deutsche Kulturgeschichte, die durch den Nationalsozialismus ihre schlimmste Zäsur erfahren hatte, wie Kultuministerin Manja Schüle betonte.

Bei den Konzerten in Cottbus, Potsdam und Senftenberg erklangen unter anderem Stücke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Alexander Zemlinsky, Pavel Haas, Jacques Ibert und György Ligeti.

Konzert
Mittelempfänger
Ensemble Opus 45
Höhe der Förderung
10.000 €
Gefördert durch
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Kampf gegen häusliche Gewalt

Lottomittel für Einzelberatungsprogramm

 

Mit 41.069 Euro aus Lottomitteln unterstützt das Brandenburger Sozialministerium ein Einzelprogramm für Täterinnen und Täter zur Gewaltprävention. Bereits seit eineinhalb Jahren setzt Brandenburg mit dem Projekt „Täterarbeit“ ein Zeichen gegen häusliche Gewalt. Das soziale Trainingsprogramm der Fachstelle Gewaltprävention Brandenburg in Trägerschaft des Berliner Zentrums für Gewaltprävention e. V. richtet sich an Menschen, die in der Familie oder der Partnerschaft gewalttätig geworden sind, Problemeinsicht zeigen und bereit sind, aktiv an einer Änderung ihres Verhaltens zu arbeiten. Zusätzlich soll nun das Einzelsetting dieses Angebot deutlich qualitativ und quantitaiv verbessern.

 

Einzelberatung
Mittelempfänger
Fachstelle Gewaltprävention Brandenburg
Höhe der Förderung
41.069 €
Gefördert durch
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

Projekte der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH

#Champions­Ship

Partnerschaft mit und für Brandenburger Olympioniken 

Spitze ist Brandenburg natürlich im Kanurennsport. Die erneuten Hoffnungsträger für die olympischen Sommerspiele in Tokio, nun 2021,  werden mittels finanzieller Förderung für die Vorbereitungen und Wettkämpfe bestärkt.  Für die Partnerschaft in 2021, zunächst mit Sebastian Brendel und Ronald Rauhe, wird das eigens entwickelte Team-Konzept aus dem Jahr 2017 fortgeführt. Es beruht auf gemeinsamer Öffentlichkeitsarbeit zu sportlichen und gesellschaftlichen Themen.

Unter dem Motto „Es geht noch mehr!“ stellen sich ChampionsShipler speziellen Herausforderungen, die jeweils in einem Videoclip für die sozialen Kanäle festgehalten und dort verbreitet werden. Mehr zu erfahren gibt es auf unserem YouTube-Kanal sowie bei Instagram.

Mittelempfänger
Spitzensportler
Höhe der Förderung
keine Angabe möglich
Gefördert durch
Lotto Brandenburg

Ein Hoch aufs Ehrenamt

 Sportsympathiegewinner 2021 gesucht - eine Aktion für die Seele im Sport!

Teamgeist, Herzblut und Einsatz zeigen viele „fleißige Helfer“, die im Hintergrund sportliche Leistungen erst ermöglichen. "Dit muss mal jewürdigt werden", meinen wir und der Landessportbund Brandenburg e. V.  Deshalb suchen wir jährlich Freiwillige, die tagtäglich mit großem Einsatz voran gehen und stets bereit sind, für ihren Club in die Bresche zu springen. Die drei Gesamtsieger erhalten  500 Euro für ihre Vereinskasse und einen Siegerpokal. Weitere 17 Platzierte werden zu Veranstaltungen in ihrer Region geehrt und dürfen sich neben Pokal und Urkunde über jeweils 350 Euro Vereinsgeld freuen. Nominierungen für Sportsympathieträger*innen können bis zum 15. Oktober eingereicht werden. Hier finden Sie den Bewerbungsbogen und die  Pressemeldung zum Start der Ausschreibung.

Trainer im Ehrenamt
Mittelempfänger
Vereine im Landessportbund Brandenburg e. V.
Höhe der Förderung
9.000 Euro
Gefördert durch
Lotto Brandenburg

Akademiker für eine bessere Welt

Better World Award führt Nominierte durch Ideenprofiler

Wegweisende Ideen aus Master- und Doktorarbeiten der Universität Potsdam werden in diesem Jahr erneut mit dem Better World Award UP prämiert. Der mit 3.333 € dotierte Preis geht an junge Akademikerinnen und Akademiker, die mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung der Gemeinschaft leisten. Die Universitätsgesellschaft Potsdam e.V. verleiht die Auszeichnung unter der Schirmherrschaft der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH.  Das Bewerbungsverfahren 2021 ist bereits fortgeschritten. Die Nominierten trafen sich zum Ideenprofiler, um Ihre Präsentationen vor den Juror*innen zu optimieren.  Allgemeine Informationen zur Initiative gibt es hier.

 

Beim Kreativworkshop 2020, dem
Mittelempfänger
Akademiker*innen der Universität Potsdam
Höhe der Förderung
3.333 Euro
Gefördert durch
Lotto Brandenburg

Ihre Ansprechpartnerin:

Unternehmenskommunikation Lotto Brandenburg

Antje Edelmann

Unter­nehmens­kommuni­kation

Telefon: +49 331 6456-620

E-Mail
Ansprechpartner

Grafik Lottoprinzip

Das Lotto-Prinzip

Gut für Brandenburg

Jeder Lottospieler steht mit seinem Einsatz auch für Förderung. Denn die Allgemeinheit profitiert von der Glücksspielabgabe.

Aus diesen Geldern werden zahlreiche gemeinnützige Projekte gefördert. So ist jeder Spielschein ein Gewinn für alle.

Grafik Spieleinsatzverteilung

 

Von jedem Euro Lotto-Spieleinsatz partizipieren...

Beteiligte und Projekte

Bei einem Jahresvolumen von rund 190 Millionen Euro ist der Spieleinsatz im Land Brandenburg schon ein ganz großer Kuchen, der verteilt wird. Das größte Stück, nämlich die Hälfte, geht an die Tipper über die Gewinnausschüttungen. Danach erhält der Staat rund 37 Prozent in Form von Lotteriesteuer plus Glücksspielabgabe für die Förderung von Projekten. Auch unsere Partner, die die Spiele vermitteln, gewerblich oder im Einzelhandel, werden für ihre Dienstleistungen mit Provisionen aus den Einsätzen entgolten.

Spieleinsatzverteilung 2019

 

 

Sie möchten Lottomittel beantragen ...

Wissenswertes zur Vergabe

Die Landesregierung verteilt die Lottomittel im Landeshaushalt und auf die einzelnen Ministerien. Die Ministerien entscheiden wiederum eigenständig über die Vergabe dieser Gelder. Für eine Förderung eines Projekts, das Ihnen am Herzen liegt, können Sie sich direkt an die jeweiligen Ministerien wenden. Sie erreichen die einzelnen Ansprechpartner der Ministerien über die Zentrale der Landesregierung unter der Telefonnummer +49 331 866-0.

Wir publizieren jährlich eine Broschüre, in der einige Projekte, die durch Lottomittel und Zweckerträge der GlücksSpirale unterstützt wurden, vorgestellt werden.
Zur aktuellen Ausgabe: Broschüre "Förderprojekte"

KENO, die tägliche Lotterie

Jetzt KENO ausprobieren:
tägliche Gewinnchancen bis zu 1 Million €!*
*Chance 1:2,2Mio.

Was Spaß macht, entscheidest Du

Jetzt spielen