Lotto Brandenburg Lotto Brandenburg LOTTO 6aus49 KENO Eurojackpot Spiel77 SUPER 6 Plus 5 GlücksSpirale
Neue allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir bitten Sie die neuen AGB aufmerksam zu lesen und zu bestätigen.

??? page.pages.migration.headline ???

??? page.pages.migration.text ???

Neues Passwort vergeben

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie das Ihnen zugesandte Passwort hier zu ändern.

 
 
 
Abbruch

Millionengewinn bei Eurojackpot geht nach Brandenburg

Potsdam, 11. April 2020. Das aktuelle Jahr hatte es in Sachen Millionenglück für Brandenburg bereits im Januar und Februar in sich. Nach einer Pause im März ereilt das große Glück mitten im Shutdown erneut unsere Region: 5.202.243,10 Euro aus der Gewinnklasse 2 der Lotterie Eurojackpot fallen nach Brandenburg.

Der Gewinnerschein wurde direkt am K-Freitag online für 16,50 Euro getippt und erzielte in der folgenden abendlichen Eurojackpotziehung fünf Richtige plus eine richtige Eurozahl. Damit knackte Brandenburg neben Hessen, Finnland und der Slowakei den mit 20 Millionen Euro gefüllten Jackpot in der Gewinnklasse 2 der paneuropäischen Lotterie. Lediglich die zweite Eurozahl fehlte zum Mega-Pot von 90 Mio. Euro in der ersten Gewinnklasse. Dieser ist zum wiederholten Male stehen geblieben.

„So ein frühes und stattliches Ostergeschenk lässt die kommenden Feiertage sicher besonders leuchten, auch wenn es die Maxime #stayathome nicht aufheben kann “, sagt Anja Bohms, Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH. „Es ist unser dritter Millionengewinn 2020. Vielleicht findet der 90-Mio.-€-Jackpot ja nächste Woche seinen Meister ebenfalls hier.“

Verantwortungsvoll spielen

Spiel mit Verantwortung

Wir stehen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Glücksspiel. Dies dokumentieren wir im Spiel- und Beratungsangebot, in der Spiel- und Gewinnabwicklung, in der Werbung und im Kundenkontakt. Sicherheit und Seriosität haben für uns Priorität.

mehr

Zusammenarbeit mit der BZgA

Weitere Informationen und Aufklärung über die Themen Glücksspiel und Glücksspielsucht finden Sie auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

mehr