Lotto Brandenburg Lotto Brandenburg LOTTO 6aus49 KENO Eurojackpot Spiel77 SUPER 6 Plus 5 GlücksSpirale
Neue allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir bitten Sie die neuen AGB aufmerksam zu lesen und zu bestätigen.

??? page.pages.migration.headline ???

??? page.pages.migration.text ???

Neues Passwort vergeben

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie das Ihnen zugesandte Passwort hier zu ändern.

 
 
 
Abbruch

Förderprojekte im Land Brandenburg

Aus der Region für die Region – unser Engagement für Brandenburg


Lottomittel für das Gemeinwohl

Das Lottospiel ist mit einem gesetzlich verankerten Beitrag zum Gemeinwohl im Land Brandenburg verbunden (Lottoprinzip). Neben der Lotteriesteuer (2018: 33,2 Millionen Euro) führt die LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH 20 Prozent ihrer Einnahmen als Glücksspielabgabe (2018: 38 Millionen Euro) an das Land Brandenburg ab. Entsprechend dem Sportfördergesetz erhält der Sportbereich ab 2019 davon jährlich mindestens 19 Millionen Euro.

Mithilfe dieser sogenannten Lottomittel werden soziale, humanitäre und kulturelle Institutionen, Maßnahmen der Denkmalpflege und des Umweltschutzes sowie sonstige im öffentlichen Interesse liegende gemeinnützige Projekte gefördert. Die Landesregierung verteilt die Lottomittel im Landeshaushalt auf die einzelnen Ministerien. Die Ministerien entscheiden wiederum eigenständig über die Vergabe dieser Gelder. Um für ein Projekt, das Ihnen am Herzen liegt, eine Förderung aus Lottomitteln zu beantragen, können Sie sich direkt an die jeweiligen Ministerien wenden.

Sie erreichen die einzelnen Ansprechpartner der Ministerien über die Zentrale der Landesregierung unter der Telefonnummer +49 331 866-0.  

Verteilung der Lottomittel 2019

Einige Förderprojekte, die durch Lottomittel und Zweckerträge der GlücksSpirale unterstützt wurden, stellen wir Ihnen in folgenden Broschüren vor:

Förderprojekte, Ausgabe 2017

Förderprojekte, Ausgabe 2016

Förderprojekte, Ausgabe 2015

 

Ehrenamtswettbewerb Sportsympathiegewinner

Ohne ehrenamtliches Engagement wäre das vielseitige Sportangebot in den rund 3.000 Brandenburger Sportvereinen nicht möglich. Ob Übungsleiter, Platzwart, Schatzmeister oder "Mädchen für alles" - sie alle sorgen dafür, dass es den Aktiven in Brandenburg in ihrem Sport an Nichts fehlt. 

Gemeinsam mit dem Landessportbund zeichnen wir jährlich zwanzig „Sportsympathiegewinner“ für ihr ehrenamtliches Engagement im Vereinssport aus. Der Aufruf für den Wettbewerb erfolgte im September, Einsendeschluss war Ende Oktober. 

Die drei Gesamtsieger erhielten von Lotto Brandenburg 500 Euro für ihre Vereinskasse, einen Siegerpokal sowie jeweils zwei Tickets für die große Sportgala des Landes am 8. Dezember 2018 in der Potsdamer Metropolis Halle. Weitere 17 Platzierte wurden in diesem Jahr auf einer zentralen Veranstaltung in ihrer Region geehrt und konnten sich über einen Siegerpokal, eine Urkunde sowie über jeweils 350 Euro Vereinsgeld freuen.

Sieger des Wettbewerbs

Sympathiegewinner_2018

Geschäftsführerin Anja Bohms mit den drei Hauptgewinnern (v.l.n.r.)

Florian Lorbiecki, Ruder-Club-Havel Brandenburg e. V.
Sandrina Koslowski, Sportgemeinschaft Müncheberg e. V.
Marcel Seidemann, Neuzeller Sportverein 1922 e. V.

17 weitere Sportsympathiegewinner

Jürgen Anke, PSV Basdorf e. V.
Ulrich Eulenberger, Frankfurter Ruder-Club von 1882 e. V.
Daniel Frank, BSV „Funkstadt“ e. V. Nauen
Hendrik Frankus, FC Lauchhammer e. V.
Ricardo Golz, SchwimmClub „Delphin“ Wittenberge e. V.
Thomas Gropp, SG Fanfarenzug Potsdam e. V.
Katrin Großer, Flugsportverein „Otto Lilienthal“ Stölln/Rhinow e. V.
Matthias Grund, Judoclub Bad Belzig 93 e. V.
Christina Herold, Doitsu-Budo-Kwai e. V., Cottbus
Peter Kaun, Zanshin Dojo Vetschau e. V.
Ute Lorenz, Universitätssportverein Potsdam e. V.
Norbert Nagel, Radsportverein Peitz e. V.
Madlen Oesterreich, KSC ASAHI Spremberg e. V.
Günter Sägebrecht, LC Cottbus
Wolfgang Schwericke, SV Eintracht Gransee e. V.
Frank Seemann, KSC Neutrebbin e. V.
Dietmar Weber, Seglerverein Lychen 1990 e. V.

 
Kunstpreis Fotografie

Lotto Brandenburg engagiert sich seit Jahren auf vielfältige Weise in eigenen Projekten. Dazu gehört zum Beispiel der „Kunstpreis Fotografie“, der herausragende fotografische Arbeiten aus dem Kunstraum Berlin-Brandenburg mit Preisgeldern im Gesamtwert von 20.000 Euro ehrt. In diesem Jahr wird der Preis bereits zum 15. Mal vergeben. Ausführliche Informationen gibt es auf der Webseite www.kunstpreis-fotografie.de 

 

Sponsoring  

Als Sponsor sind wir außerdem Partner des 1. FC Energie Cottbus e. V., des SV Babelsberg 03 e. V., des 1. FFC Turbine Potsdam 71 e. V. sowie des SC Potsdam e. V. (Volleyball Bundesliga). Zusätzlich unterstützen wir Veranstaltungen im Spitzen- und Breitensport – wie den Potsdamer Schlössermarathon und das Cottbuser "Turnier der Meister" – eines der weltweit traditionsreichsten und bedeutendsten Turn-Turniere. Auch der Optikpark Rathenow und das Tierparkfest Perleberg können regelmäßig auf die Unterstützung von Lotto Brandenburg zählen.

Einen Einblick in unsere Sponsoringarbeit erhalten Sie in Beiträgen auf unserem Unternehmensblog. Klicken Sie doch mal rein: https://www.lotto-brandenburg.blog/category/wiralssponsor/

Verantwortungsvoll spielen

Spiel mit Verantwortung

Wir stehen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Glücksspiel. Dies dokumentieren wir im Spiel- und Beratungsangebot, in der Spiel- und Gewinnabwicklung, in der Werbung und im Kundenkontakt. Sicherheit und Seriosität haben für uns Priorität.

mehr

Zusammenarbeit mit der BZgA

Weitere Informationen und Aufklärung über die Themen Glücksspiel und Glücksspielsucht finden Sie auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

mehr