August 2020

Neue Preise und Gebühren

Änderungen im September

Mit einer Verbesserung im Gewinnplan wird es bei LOTTO 6aus49 demnächst in allen neun Gewinnklassen höhere Gewinne und noch größere Jackpots geben. Mit dem sprichwörtlichen "Sechser" sind künftig mehr Millionengewinne als bisher zu erwarten. Selbst beim Fünfer mit Superzahl, Fünfer oder Zweier mit Superzahl gibt es jeweils rund 20 % mehr zu gewinnen.

Darüber hinaus kann der LOTTO-Jackpot schneller wachsen und wird dann bei einer Höhe von 45 Mio. € garantiert ausgeschüttet.  Schön erklärt haben das auch unsere Lottofeen im Saarbrückener Ziehungsstudio mit einem Videobeitrag.

Um den neuen Gewinnplan zu ermöglichen, kostet der Tipp neu 1,20 € (zzgl. Bearbeitungs-gebühr). Die Änderungen treten zur Ziehung von LOTTO 6aus49 am 23. September 2020 in Kraft. Zum selben Termin passt Lotto Brandenburg die Bearbeitungsgebühren an. Hier der Überblick:

Tippabgabe Variante Gebühr
im Lottoshop
ohne Kundenkarte 1,00 €
mit Kundenkarte 0,50 €
im Dauerspiel
einmalig bei Vertragsabschluss 0,50 €
im laufenden Abo 0,00 €
im Internet
je Spielauftrag 0,50 €
Jackpot-Abo und Online-Abo 0,50 € bei Aktivierung

Ihre Ansprechpartnerin:

Pressesprecherin Lotto Brandenburg

Antje Edelmann

Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 331 6456-620

E-Mail
Höhere Gewinne!

Noch mehr Grund zum Jubeln!

Höhere Gewinne bei LOTTO 6aus49!

Hier informieren