06. Januar 2023

Brandenburger Gewinnerbilanz 2022

Brandenburger Gewinnerbilanz 2022 mit Glückskreis

Sieben neue Millionäre und der Glückskreis Oberhavel

Potsdam, 6. Januar 2023. „Das Jahr 2022 brachte viele Höhen für uns und unsere Brandenburger Kunden mit sich“, blickt Anja Bohms, Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH zurück. „Insgesamt wurden 113,4 Millionen Euro in Form von 6,5 Millionen Einzelgewinnen erspielt. Sieben Glückspilze machten sich per Tippschein zu waschechten Millionären.“ Dabei gab es eine Häufung der siebenstelligen Gewinne – sozusagen auf einen Streich im ersten Halbjahr 2022. Hier schüttete Fortuna die Millionengewinne fast monatlich aus:

 Die Rekordsumme von 23,2 Millionen Euro im LOTTO 6aus49 knackte im Juni ein Spielteilnehmer aus Potsdam, der sich über einen Monat Zeit mit der Abholung des zweithöchsten Brandenburger Lottogewinns überhaupt ließ.

 Stattliche 7,5 Millionen Euro gewann bereits im Januar ein Tipper aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark im LOTTO. Bescheiden sollte davon erstmal ein neues Hybrid-Fahrzeug angeschafft werden.

1,7 Millionen Euro aus der Gewinnklasse 2 im LOTTO 6aus49 gingen im Juni ebenfalls in die Landeshauptstadt Potsdam.

 Mit jeweils 1,18 Millionen Euro traf das Glück im Mai gleich zwei LOTTO-Fans, die in Potsdam spielten: es wurden in einer Ziehung gleich zwei Mal sechs Richtige getippt.

Zwei Glückspilze trafen auch bei der Zusatzlotterie Spiel 77 ins Schwarze. Jeweils 1,17 Millionen Euro wurden im Februar und März 2022 in den Landkreisen Havelland und Ostprignitz-Ruppin gewonnen.

Seit dem Jahr 1991 zählt Brandenburg nun 117 Lotto-Millionäre. Insgesamt zahlte Lotto Brandenburg im vergangenen Jahr 820 Gewinne ab 5.000 Euro aus. Davon hatten 35 Gewinne einen Wert von 100.000 Euro oder mehr. 

Mit einem Brandenburger Landkreis meinte es Fortuna dabei besonders gut: 62 Gewinne ab 5.000 Euro gingen nach Oberhavel, das sich somit zum Glückskreis 2022 kürt. Dicht auf den Fersen war ihm der Landkreis Teltow-Fläming mit 61 Großgewinnen, gefolgt von Potsdam-Mittelmark (55).

Nicht abgeholte Gewinne und Rundungsspitzen der Lotteriegesellschaften landen in einem sprichwörtlich großen Topf, der bei landes- und bundesweiten Sonderauslosungen zur Ausschüttung kommt. Im Zuge dessen konnten 258 Zusatzgewinne in Höhe von insgesamt 530.031 Euro an die Brandenburger Lottokunden verlost werden.

Hier geht's zu unserer Bilanz im -> Kurzvideo unseres Downloadbereichs.

Ihre Ansprechpartnerin:

Unternehmenskommunikation Lotto Brandenburg

Antje Edelmann

Unter­nehmens­kommuni­kation

Telefon: +49 331 6456-620

E-Mail
Bundesweite Sonderauslosung zum Tag des Glücks

NEUER MEGA-JACKPOT:

jetzt bis zu 120 Millionen €
Chance 1:140 Mio.

Jetzt tippen